Warten aufs Ergebnis

Nach jeder Kinesiologischen Behandlung, gehen meine Klienten mit einem konkreten Ziel nach Hause (einige sogar mit Übungen zum Durchführen).

 

Doch wann tretet eigentlich ein Ergebnis auf?

In der Schule würde der Lehrer antworten; wenn Du täglich fleissig übst, siehst Du das Ergebnis in der nächsten Prüfung oder im Schulzeugnis.

Mit unserem Körper und Seele ist es ähnlich. Wenn wir fleissig daran arbeiten, egal ob strukturell oder emotionell, zeigt sich das Ergebnis schon bald. 

 

Ich mache noch ein einfaches Beispiel: Nehmen wir an Du leidest an Nackenverspannung. Dann könnte das so aussehen;

  1. In der Sitzung planen wir DEIN Ziel
  2. mit dem Muskeltest finden wir Deine körperliche/emotionelle Schwäche
  3. finden die passende Übungen die Deine Muskeln stärken
  4. schliessen die Behandlung ab
  5. vereinbaren Übungen die du Zuhause machen kannst

Ergebnis: Bereits nach ein paar Tagen (wenn nicht schon sofort) wirst Du eine Veränderung spüren! (Anmerkung: vorausgesetzt du hast die Übungen zu Hause wie geplant durchgeführt!)

 

Und so kann man auch Ängste, Verhaltensmuster oder auch die Körperhaltung verändern. Das Ergebnis hängt zum einen vom Grad der Verstrickung ab und zum anderen von der Offenheit für Veränderungen, also der Bereitschaft loszulassen und das Ergebnis zu akzeptieren.

 

Es kann auch vorkommen, dass man eine Situation verändern möchte, das Leben uns aber zuvor noch einige Lektionen erteilen will. 

Ein Beispiel wäre hier, wenn ich mir immer die gleichen Lebenspartner mit den gleichen "Fehler" aussuche. Selbst wenn ich mich von meinem aktuellen Partner trenne, ziehe ich wieder die gleiche Art von Person an. Warum ist das so? Weil ich eine innere Verletzung habe, die erst geheilt werden muss, bevor das sich endlos wiederholende Muster unterbrochen werden kann. Und je stärker mir etwas bewusst wird, desto weiser werde ich, und desto schneller kann ich mich verändern und erfolgreich sein!

 

Und wie ist es bei Dir?  Willst Du etwas verändern? Ja? Dann melde Dich bei mir! 

 

Herzlichst Deine Isabella Coduti

 

Ps: Es werden von mir keine medizinische Diagnosen gestellt.

Die Komplementärmedizin ersetzt keinesfalls die Schulmedizin, ist aber in Begleitung einer Schulmedizin-Therapie sehr wirksam.

Das Einhalten der Schweigepflicht ist für mich selbstverständlich und ich gehe sorgfältig mit persönlichen Daten um!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0