Augen und Ohren

Diese beiden Sinnesorganen Augen und Ohren werden sehr oft unterschätzt, wenn sie geschwächt sind, können sie uns ganz schön aus dem Gleichgewicht bringen.

 

Unsere Ohren zum Beispiel spielen in unserem Leben eine wichtige Rolle. Wenn ihre Funktion behindert ist, können wir eventuell unter Schwindel, Hörschwäche und Legasthenie leiden, oder einen steifen Nacken oder Spannung in den Schultern haben. Mit dem Muskeltest können wir herausfinden, welche Seite geschwächt ist und mit einer einfachen Technik stärken. 

 

Oder nehmen wir die Augen; Schläfst Du beim Lesen ein? Du wirst schon nach einer Seite müde oder erinnerst dich nicht mehr was Du gelesen hast? Augenmüdigkeit kann bei Kindern auch zu Lernstörungen führen. Durch einen einfachen kinesiologischen Test, lässt sich die geschwächte Augenstellung herausfinden und stärken. 

 

Die Dauer einer Behandlung geht ca. 60 min. und ist für jedes Alter geeignet!

 

Für einen Termin kannst Du Dich gerne bei mir melden.

Bis bald Isabella Coduti

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0