TENNISELLENBOGEN

TENNISELLENBOGEN  oder auch EPIKONDYLITIS genannt ist eine Entzündung des Ellenbogengelenks.

Meine Ellenbogen geben mir die nötige Flexibilität, die Richtung zu ändern. Bei einer Entzündung muss ich mir bewusst machen, warum und gegen was ich soviel Widerstand leiste. Es kann sein, dass ich Frustration empfinde, bzw. das Gefühl ständig Schläge einstecken zu müssen.

Vielleicht habe ich den Eindruck, dass ich mich mehr einsetze als andere, um bestimmte Aufgaben zu erledigen oder bestimmte Ziele zu erreichen, und ich bekomme nicht die Anerkennung, die mir zusteht.

 

Der Tennisellenbogen kann anzeigen, dass es etwas gibt, das es mir nicht zu realisieren gelingt oder das man mich verpflichtet zu tun, obwohl ich dazu keine Lust habe.

 

Leidest du auch an Tennisellenbogen? Kinesiologie kann dich unterstützen wieder dein Gleichgewicht zu finden und das Problem zu lösen.

Termine können Online, per Telefon oder auch per Mail gebucht werden.

Ich freue mich auf Dich!

 

Herzlichst Isabella Coduti