Tanke auf!

Ich habe vor ein paar Tagen meine Tochter beobachtet, wie sie, zusammen mit einer Freundin, in Ihrem Zimmer Lichterketten und aktuelle Fotos aufhing. Sie war begeistert wie hübsch es in ihrem Zimmer aussieht, Das was mich aber zum Nachdenken brachte war, dass sie einen einfachen, frischen, aber ganz persönlichen Touch ins Zimmer brachte und sie danach friedlich schlafen konnte und voller Energie am Morgen aufstand!

 

Dein Umwelt hat einen grossen Einfluss auf Deine Psyche, und ich glaube das weisst Du schon. Genau genommen spiegelt Deine Umwelt Deine psychischen Zustand wider. 

Was sagt Dein Büro über Dich aus? Wie würde ein guter Bekannter Dein Zuhause beschreiben? Warm? Gemütlich? Ordentlich? Ist es kühl, modern oder farbenfroh? Und wie fühlst Du Dich in Deinen eigenen 4 Wänden? Fühlst Du Dich dort wohl?

Bist Du von Dingen umgebene die Du magst? Umgilb Dich mit schönen Dingen.

Hängst Du Bilder auf die Dir wirklich gut gefallen?

 

Das Ziel liegt darin nicht nur Ordnung im Büro oder Zuhause zu bringen, sondern Ihrer Umgebung eine persönliche Note zu verleihen. In Deinem Büro sind Dir eventuell Grenzen gesetzt, aber eine Pflanze oder ein Bild darfst Du sicherlich mitbringen.

Zuhause hast Du jedoch frei Hand. Deine 4 Wände sollen Dir schliesslich die nötige Entspannung geben, sodass Du mit frischer Kraft Arbeiten gehen kannst. Beginne zuerst mit dem Schlafzimmer - dieses Zimmer dient schliesslich der Entspannung.

Tipp: Sollte sich hier ein Fernseher befinden, raus damit! Du wirst viel besser schlafen. Einige Klienten haben mir erzählt, sie würden im Bett noch Nachrichten schauen oder sonstige Action Filme, teilweise schlafen sie sogar dabei noch ein! Sie konnten sich nicht erklären, weshalb sie immer am Morgen so depressiv und unmotiviert waren. Ich riet Ihnen definitiv darauf zu verzichten und sich mit schöneren Dingen zu beschäftigen. Nach nicht einmal einer Woche, fühlten sie sich motivierter und voller Energie!

 

Auch eine neue Farbe an den Wänden, können dem Raum eine persönliche Note geben oder wie bei meiner Tochter Fotos von glücklichen Momenten.

Gönne Dir hie und da neue Vorhänge oder ersetze alte Möbelstücke durch etwas Neues - oft wirken kleine Veränderungen grosse Wunder!

 

Herzlichst Deine Isabella Coduti