Einsamkeit und Allein sein... wie weiter?

Einsamkeit schleicht sich von Zeit zu Zeit in jedes Leben ein:

  • Beim ersten Tag an einer neuen Schule
  • auf der Party, wo man niemanden kennt
  • beim Blick ins Zimmer das Kindes das weggezogen ist
  • oder nach dem Tod des Lebenspartners

Niemand ist davor gefeit. Auch Berühmtheiten wie Prinzessin Diana, Romy Schneider, oder Marilyn Monroe waren zutiefst einsam.

Das Gefühl, einsam zu sein, ist demnach ein wichtiges Warnsignal. Es fordert dazu auf, Anschluss zu suchen, Kontakte einzufordern, aktiv zu werden. Der Wunsch, dazuzugehören, Menschen zu haben, denen man trauen kann und die sich um einen sorgen, ist also ein Ausdruck dieses fundamentalen Bedürfnisses nach sozialem Anschluss und emotionaler Bindung. 

 

Einsamkeit als Warnsignal tritt häufig dann auf, wenn sich das eigene Leben verändert und damit das ganze soziale Leben und die Routine, die es vorher geprägt hat. Das passiert etwa bei Umzügen, nach der Kündigung im Job oder wenn man von seinem Partner verlassen wurde oder nach einem Todesfall.

Entscheidend dafür, ob das Alleinsein dann als Einsamkeit empfunden wird, ist vor allem eines: ob die Situation freiwillig gesucht wurde oder ob sie von aussen auferlegt wurde. Ein Alleinsein, für das man sich selbst aus freien Stücken entschieden hat, wird oft als sehr befreiend und wohltuend erlebt.

 

Befreiend und wohltuend sollte es auch sein, dem Warnsignal Einsamkeit zu folgen und sich kurzerhand wieder Kontakte zu suchen, sobald sie einem fehlen, oder sie zu intensivieren, wenn sie emotional verflacht sind. Doch viele erleben Einsamkeit als Dauerzustand und kommen aus diesem Zustand alleine nicht mehr raus. Obwohl der Mensch von Natur aus weiss, wie von einer Gefahrenzone zu flüchten, kann er in der „Einsamkeitssituation“ stecken bleiben. Gewichtszunahme, Angstzustände oder Schlaflosigkeit treten wie aus dem Nichts auf – jetzt muss gehandelt werden!

 

Fühlst auch Du Dich einsam? Oder kennst Du jemand der sich ganz einsam fühlt? Warte nicht zu lange und melde Dich bei mir! Zusammen finden wir einen Weg - DEINEN Weg!